Philipp Dörflinger übernimmt den Vorsitz des CDU-Ortsverbands

In einer Mitgliederversammlung hat der CDU-Ortsverband Pforzheim Nord/Ost einen neuencVorstand gewählt. Nach mehr als 8 Jahren im Amt des Vorsitzenden wurde Thomas Dörflinger verabschiedet.

Zum neuen Vorsitzenden wurde einstimmig Philipp Dörflinger gewählt. Mit dem 21-jährigen Studenten, der auch Kreisvorsitzender der Jungen Union Enzkreis/Pforzheim ist, nimmt auch ein neues Vorstandsteam seine Arbeit auf. „Mit Ralph Edler, Florentin Goldmann, Sieglinde Grether, Gabi Hefner, Manfred Hentschel, Klaus De Jong, Clemens Sadler und Christoph Senger haben wir nicht nur ein bunt gefächertes Team aufgestellt, sondern vor allem eine tolle Mischung aus Jung und Alt zusammengebracht. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit, auch wenn ich großen Respekt vor den Herausforderungen und Aufgaben habe, die noch vor uns liegen.“, sagte Philipp Dörflinger.

« CDU mahnt bei Bäderentscheidung zu Vernunft Peter Olszewski auf Europawahl-Liste der CDU »