Die Jugendgemeinderatswahl war für die Junge Union Enzkreis/Pforzheim ein Erfolg auf ganzer Linie: Allen sechs Kandidatinnen und Kandidaten der Jungen Union gelang der Sprung in den neuen Jugendgemeinderat auf Anhieb.

Die Kandidatin Lena Dietrich wurde Stimmenkönigin mit einem sensationellen Ergebnis von 1214 Stimmen. Auch ihre Junge Liste Kollegen Lucas Dietrich, Alex Engelmann, Fridolin Kollmar, Jiyan Yasar und Pia Zehender haben sehr gute Ergebnisse erzielt und freuen sich nun, mit ihren neuen Ideen frischen Wind in den Jugendgemeinderat bringen zu können.

CDU-Kreisvorsitzender Gunther Krichbaum gratulierte den neu- und wiedergewählten Jugendgemeinderäten zu ihrem Wahlerfolg und wünschte viel Freude im neuen Amt und gute Entscheidungen für Pforzheim.

Die erste Sitzung, bei der die neuen Jugendgemeinderäte von Oberbürgermeister Peter Boch in ihr Amt eingeführt werden, wird am 21. Januar stattfinden.

Ansprechpartner

markus.bechtle

Markus Bechtle

Kreisgeschäftsführer der CDU Enzkreis/Pforzheim

E-Mail senden Anrufen (07231/14580)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag